Drogenkurier verhaftet

KREUZLINGEN. Die Kantonspolizei Thurgau hat am Mittwoch in Kreuzlingen einen albanischen Drogenkurier verhaftet und Kokain sichergestellt.

Drucken
Teilen

Die Kantonspolizei Thurgau kontrollierte um 11.50 Uhr an der Hauptstrasse zwei aus Deutschland eingereiste Männer. Dabei konnte bei einem der beiden rund 100 Gramm Kokain im Wert von zirka 10'000 Franken sichergestellt werden. Gemäss Polizeimeldung hielten sich die beiden 23-jährigen Albaner als Touristen in der Schweiz auf.

Der mutmassliche Drogenkurier befindet sich in Untersuchungshaft, die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen hat eine Untersuchung eröffnet. Der Begleiter wurde nach der Überprüfung wieder entlassen. Die Ermittlungen der Kantonspolizei Thurgau sind noch nicht abgeschlossen. (kapo/chs)

Aktuelle Nachrichten