Drei Verletzte bei Zusammenstoss

WIL. Bei einer Kollision auf der Toggenburgerstrasse in Wil sind am Mittwochmorgen drei Personen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich, als ein 25-Jähriger in die Strasse einbiegen wollte, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen heisst.

Drucken
Teilen

WIL. Bei einer Kollision auf der Toggenburgerstrasse in Wil sind am Mittwochmorgen drei Personen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich, als ein 25-Jähriger in die Strasse einbiegen wollte, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen heisst. Dabei kam es zum Zusammenprall mit dem Auto eines 81jährigen Mannes. Beide Lenker wurden eher leicht verletzt. Die Beifahrerin des 81jährigen Mannes – eine 84jährige Frau – hingegen zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in der Höhe von insgesamt rund 30 000 Franken. (avb)