Drei Verletzte bei Frontalkollision

Drucken
Teilen

Wittenwil Nach einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag im thurgauischen Wittenwil mussten drei teils schwer Verletzte ins Spital gebracht werden – darunter ein achtjähriges Kind. Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilte, war ein 58-jähriger Autofahrer auf die andere Strassenseite geraten und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. (red)