Drei Personen bei Unfall schwer verletzt

KRUMMENAU. Am Freitag kurz vor 00:30 Uhr, ist es auf der Toggenburgerstrasse zu einer Frontalkollision gekommen. Drei Personen sind beim Unfall verletzt worden.

Drucken
Teilen
An beiden Autos entstand Totalschaden. (Bild: Kapo SG)

An beiden Autos entstand Totalschaden. (Bild: Kapo SG)

Ein 68-jähriger Mann war gemeinsam mit seiner 56-jährigen Beifahrerin von Wattwil in Richtung Stein gefahren. Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilte, nickte er auf Höhe Rübach ein und geriet mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-Jährigen. Bei der Kollision zogen sich alle drei Personen schwere Verletzungen zu und mussten mit drei Rettungswagen ins Spital gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden in der Höhe von rund 40‘000 Franken. Die Feuerwehr war unterstützend vor Ort. (kapo/tn)