Drei Männer überfallen 19-Jährigen

ALTSTÄTTEN. Zwei junge Männer haben am Samstagmorgen an der Bahnhofstrasse einen 19-Jährigen überfallen. Sie forderten ihn auf, Geld und Handy herauszurücken. Ein dritter Täter filmte den Überfall.

Drucken
Teilen

Die Täter näherten sich dem Opfer und stiessen den 19-Jährigen um. Sie verlangten Geld und Mobiltelefon. Der Bedrohte kam der Aufforderung nach. Die Männer warfen das Natel auf den Boden und flüchteten mit dem geraubten Bargeld von etwas mehr als hundert Franken, wie die Polizei mitteilt. Ein dritter Täter filmte den unbewaffneten Raub.

Die Polizei sucht Zeugen: Polizeistation Altstätten, Telefonnummer, 071 757 30 00. Folgende Signalimente treffen auf die Täter zu: Der eine Unbekannte ist etwa 20 Jahre alt und 1,9 Meter gross, er hat eine schlanke Statur, trug eine schwarze Wollmütze, eine dunkle Lederjacke, eine dunkle Jeanshose, weisse Schuhe und sprach "Balkandialekt". Der zweite Täter ist ebenfalls etwa 20-jährig, 1,9 Meter gross und von schlanker Statur. Er trägt sein blondes Haar kurz und spricht "Balkandialekt". Der dritte Unbekannte ist etwa 17 Jahre alt und 1,7 Meter gross. Er trug eine weisse Jacke. (kapo/dbu)

Aktuelle Nachrichten