Drei Einbrüche in einer Nacht

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist in zwei Wohnungen in Jona-Rapperswil und in einen Coiffeursalon in Niederuzwil eingebrochen worden. Am frühen Mittwochabend wurden aus Wohnungen an der St. Gallerstrasse und an der Neuen Jonastrasse Schmuck und Goldmünzen entwendet.

Drucken

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist in zwei Wohnungen in Jona-Rapperswil und in einen Coiffeursalon in Niederuzwil eingebrochen worden. Am frühen Mittwochabend wurden aus Wohnungen an der St. Gallerstrasse und an der Neuen Jonastrasse Schmuck und Goldmünzen entwendet. Das Deliktsgut beläuft sich nach Angaben der Polizei auf mehrere Tausend Franken. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehr als 1000 Franken. Im einen Fall wurden die Täter vom heimkehrenden Wohnungsmieter überrascht. Die Polizei vermutet in beiden Fällen die gleiche Täterschaft.

Nach Mitternacht brach ein Mann an der Bahnhofstrasse in Niederuzwil in einen Coiffeursalon ein. Er trug nach Angaben der Polizei (071 955 05 20) einen Kapuzenpullover und eine helle, weite Herrenhose. Sie sucht Zeugen. (red.)

Aktuelle Nachrichten