Drei Autos ineinandergeprallt

Drucken
Teilen

Vilters Am Freitag sind an einer Kreuzung in Vilters drei Autos ineinandergeprallt. Um 15.50 Uhr missachtete ein 71-jähriger Autofahrer den Vortritt und fuhr ungebremst in eine Kreuzung. In diesem Moment befuhr ein 56-Jähriger die Ragazerstrasse von Sargans kommend Richtung Bad Ragaz. Es kam zu einer seitlich frontalen Kollision. Durch den Zusammenprall wurde das Auto des 56-Jährigen nach rechts gedrückt, worauf es in das stehende Auto einer 57-Jährigen prallte.

Zwei Insassen wurden verletzt. Der 71-jährige Lenker war alkoholisiert. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 11 500 Franken. (red)