Drei Autos aufgebrochen

MÄRSTETTEN. Unbekannte haben sich in der Nacht zum Donnerstag Zugang zu einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Märstetten verschafft. Wie die Polizei mitteilte, hatten sie gezielt nach Wertsachen gesucht, die in Autos zurückgelassen worden waren.

Drucken
Teilen

MÄRSTETTEN. Unbekannte haben sich in der Nacht zum Donnerstag Zugang zu einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Märstetten verschafft. Wie die Polizei mitteilte, hatten sie gezielt nach Wertsachen gesucht, die in Autos zurückgelassen worden waren. Sie schlugen die Scheiben von drei Autos ein und durchsuchten zwei Handtaschen sowie ein Portemonnaie. Mit Bargeld im Wert von mehreren hundert Franken flüchteten sie. Der Sachschaden ist mehrere tausend Franken gross. (red.)