Diskussion zu Bauen im Dorf

stein. Im Rahmen der Sonderausstellung «Bauen im Dorf» im Volkskundemuseum Stein AR findet eine Podiumsdiskussion statt. Am Mittwoch, 19. Januar, diskutieren um 19.30 Uhr zum Themenfeld «Bauen in historisch gewachsenen Ortskernen» Fachleute den Schwerpunkt «Zeitgenössische Handwerkskunst».

Drucken
Teilen

stein. Im Rahmen der Sonderausstellung «Bauen im Dorf» im Volkskundemuseum Stein AR findet eine Podiumsdiskussion statt.

Am Mittwoch, 19. Januar, diskutieren um 19.30 Uhr zum Themenfeld «Bauen in historisch gewachsenen Ortskernen» Fachleute den Schwerpunkt «Zeitgenössische Handwerkskunst».

Das Projekt der Ausserrhodischen Kulturstiftung fragt anhand von visionären Architekturstudien nach dem Zukunftspotenzial Appenzellischer Bautradition. Aufgrund realer Beispiele in sechs Ausserrhoder Dörfern entwickelten Architekten Fallstudien zu Bauen im historischen Kontext als Diskussionsgrundlage. (red.)