Die Knie-Elefantenherde im Überblick

Der Circus Knie startete seine diesjährige Tournée mit drei Elefantenkühen, sieben blieben in Knies Kinderzoo in Rapperswil. Nach dem Tod dreier alter Kühe entschied die Familie Knie, künftig alle Elefanten im Zoo zu belassen und eine zuchtfähige matriarchale Gruppe aufzubauen.

Merken
Drucken
Teilen

Der Circus Knie startete seine diesjährige Tournée mit drei Elefantenkühen, sieben blieben in Knies Kinderzoo in Rapperswil. Nach dem Tod dreier alter Kühe entschied die Familie Knie, künftig alle Elefanten im Zoo zu belassen und eine zuchtfähige matriarchale Gruppe aufzubauen.

Quelle: Knies Kinderzoo/Circus Knie, Grafik: oas