Was bisher geschah

Merken
Drucken
Teilen

Die wichtigsten Ereignisse des Abstimmungssonntags im Überblick


Kanton St.Gallen

Neue Dreifachturnhalle für Zuzwil: Die Stimmbürger von Zuzwil haben dem Bau einer neuen Dreifachturnhalle im Dorfzentrum zugestimmt. Die Kosten belaufen sich auf 10,58 Millionen Franken.

Ja zur Unterführung in Goldach: Goldach sagt Ja zu den Krediten für die Verlängerung der Mühlegutstrasse mit einer SBB-Unterführung, für die Neugestaltung der Hauptstrasse und für einen Bushof am Bahnhof. Die Kosten für die drei Projekte belaufen sich auf 16,3 Millionen Franken.

Kanton Thurgau

Ja zum Erweiterungsbau der PH: Der Erweiterungsbau für die Pädagogische Hochschule in Kreuzlingen kommt. Die Vorlage wurde mit 54,5 Prozent der Stimmen angenommen. Das Projekt kostet rund 27 Millionen Franken.

Zweimal Nein in Münchwilen: Die Stimmbürger von Münchwilen wollen nichts wissen von einer umgestalteten Dorfstrasse. Das «Betriebs- und Gestaltungskonzept Ortsdurchfahrt» hätte Münchwilen die erste Tempo-30-Zone auf einer Thurgauer Kantonsstrasse beschert, erzielte indes einen Nein-Stimmenanteil von 74 Prozent. Die Knotensanierung «Eschlikonerstrasse» wurde mit 62 Prozent Nein-Stimmen ebenfalls abgelehnt.