Der Pizol geht viral: Die Nasa zeigt den Kometen Neowise über dem leuchtenden Rheintal

Ein Bild vom Ostschweizer Berg Pizol geht derzeit um die Welt. Die Webcam vom Pizol hat den Kometen «Neowise» auf atemberaubende Art festgehalten, dass gar die US-Weltraumbehörde Nasa das Bild verbreitet hat.

Remo Künzler
Drucken
Teilen
Der Komet NEOWISE (C/2020 F3) über dem Rheintal.

Der Komet NEOWISE (C/2020 F3) über dem Rheintal.

Bild: Philipp Salzgeber

Die US-Weltraumagentur veröffentlicht eine Aufnahme vom Ostschweizer Nachthimmel. Der Komet «Neowise» hat Fotografen auf der ganzen Welt fasziniert. Auch in der Ostschweiz richteten viele Schaulustige den Blick zu den Sternen, um das Spektakel zu beobachten. Aufgrund dieses Ereignisses ist die zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft, kurz Nasa, auf eine Ausnahme aus der Ostschweiz aufmerksam geworden.

Die Nasa hat eine Aufnahme der Webcam der Pizolbahnen AG auf ihrer Website unter der Rubrik «Astronomic Picture of the Day» veröffentlicht. Die Nasa publiziert jeden Tag faszinierende Aufnahmen aus dem Universum, die von professionellen Astronomen mit Erklärungen ergänzt werden. Das Bild zeigt den Kometen Neowise am Ostschweizer Nachthimmel vom 12. auf den 13. Juli.

9 Bilder
Komet am Nachthimmel...
...und Komet mit Leuchtenden Nachtwolken.
Leuchtende Nachtwolken
Leuchtende Nachtwolken und Komet.

Leserbild: Raimund Erni

Die Webcam der Pizolbahnen AG befindet sich auf 2226 Metern über Meer bei der Station Laufböden. Für die Aufnahme wurden verschiedene Bilder im Abstand von 30 Minuten zusammengefügt.

Mehr zum Thema

Hubble schiesst Foto von interstellarem Kometen

Ein spannender Gast durchfliegt derzeit unser Sonnensystem: 2I/Borisov ist nach 1I/'Oumuamua erst der zweite interstellare Komet in unserem Sonnensystem, von dem die Menschheit weiss. Das Hubble-Weltraumteleskop hat den Himmelskörper abgelichtet.