Der App-Erfinder

Drucken
Teilen

Gian-Mattia Schucan ist der Ur­urenkel von Achilles Schucan, erster Direktor der Rhätischen Bahn. Der 47-jährige Vater von vier Kindern ist in Basel aufgewachsen und wohnt heute in Bern. Der gelernte Physiker war bis 2013 Vertriebsleiter bei den SBB, bevor er seine eigene Beratungsfirma gründete, in der heute ein neunköpfiges Team arbeitet.

2014 brachte Schucan die Reiseerfassungs-Applikation Fairtiq auf den Markt, eine mobile Ticketing-Applikation für bisherige Nicht- und Wenignutzer des öffentlichen Verkehrs. 2016 wurde die Fairtiq AG von ÖV- und mobilen Spezialisten gegründet. (cz)