Das war nicht sehr «Weise»

Als nicht sehr klug erwies sich gestern ein Chauffeur der Transportfirma «Ingo Weise». Er fuhr mit seinem Lastwagen in die Personenwagen-Einfahrt der Tiefgarage der AFG Arena in St. Gallen – und rammte die Schranke, die die Einfahrtshöhe kennzeichnet.

Drucken
Teilen

Als nicht sehr klug erwies sich gestern ein Chauffeur der Transportfirma «Ingo Weise». Er fuhr mit seinem Lastwagen in die Personenwagen-Einfahrt der Tiefgarage der AFG Arena in St. Gallen – und rammte die Schranke, die die Einfahrtshöhe kennzeichnet. Die Schranke fiel so unglücklich zwischen Fahrerkabine und Anhänger, dass der Chauffeur weder vor noch zurück konnte. «Transportprobleme?», fragt der Slogan auf der Plane des Anhängers passend zur verzwickten Lage. Die Antwort gleich darunter: «Wir haben die Lösung» – hoffentlich. (jhe)

Aktuelle Nachrichten