Couvert mit Geld gestohlen

WITTENBACH. Am Dienstagvormittag ist einem 80-jährigen Mann im Zentrum von Wittenbach ein Couvert mit mehreren tausend Franken gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der 80-Jährige hob einen grösseren Bargeldbetrag am Schalter der Raiffeisenbank ab und steckte das Couvert mit dem Geld in seine Jackeninnentasche. Darauf begab er sich zu seinem Auto. Dort wurde er von einem Mann angesprochen, der ihm eine Karte vorlegte und nach der Post und der Kirche fragte. Der Rentner half dem Mann weiter. Dabei wurde ihm das Geld gestohlen.

Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Etwa 30-35 Jahre alt, 1,60 bis 1,65 Meter gross und schlank. Er sprach gebrochen Deutsch und trug eine Baseballmütze. Die Polizei sucht Zeugen (058-229-61-70). (kapo/rr)

Aktuelle Nachrichten