Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BÜRGLEN: E-Bike-Fahrerin bei Zusammenstoss mit Lastwagen schwer verletzt

In Bürglen ist eine Velofahrerin mit einem Lastwagen zusammengestossen. Der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet.

In Bürglen ist am Donnerstag kurz vor 8 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Laut Mario Christen, Sprecher der Kantonspolizei Thurgau, kollidierte eine Velofahrerin mit einem Lastwagen. Dabei zog sich die 54-jährige E-Bike-Fahrerin schwere Beinverletzungen zu. Sie wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Der Unfall geschah im Bürgler Kreisel, als der 25-jährige Lastwagenfahrer diesen Richtung Mauren verlassen wollte. Weshalb es zum Zusammenstoss kam, ist gemäss Kantonspolizei Thurgau noch unklar.

Während der Unfallaufnahme musste die Strasse im Bereich der Unfallstelle bis kurz nach 11 Uhr gesperrt werden. (mte/kapo/mha)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.