BÜRGLEN: 75-Jähriger von Balkon gestürzt

Ein 75-jähriger Mann ist am Freitagmorgen in Bürglen von seinem Balkon vier Meter in die Tiefe gestürzt. Die Rega flog den Verletzten ins Spital.

Drucken
Teilen

Laut der Thurgauer Kantonspolizei stand der 75-Jährige wohl auf einer Leiter und wollte an einer Sonnenstore werkeln. Dabei verlor er das Gleichgewicht und stürzte vom Balkon auf den Vorplatz. Der genaue Unfallhergang wird derzeit abgeklärt. (kapo/sg)

Aktuelle Nachrichten