BUCHS: 199 Stundenkilometer auf der Autobahn

Am Freitagabend hat die Kantonspolizei St.Gallen eine Geschwindigkeitskontrolle auf der A13 bei Buchs durchgeführt. Vier Autofahrer wurden angezeigt.

Merken
Drucken
Teilen

Am schnellsten war gemäss Mitteilung der St.Galler Kantonspolizei ein 41-Jähriger unterwegs: 199 Stundenkilometer wurden gemessen. Ein 28-Jähriger fuhr 157, ein Gleichaltriger 152 und ein 35-Jähriger 152 Stundenkilometer. (kapo/jw)