Bub auf Strasse in Auto gerannt

Drucken
Teilen

Widnau Ein sechsjähriger Bub ist in Widnau am Dienstagmittag auf die Strasse gerannt und von einem Auto angefahren worden. Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei verletzte sich das Kind am Fuss und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Laut Aussagen des 42-jährigen Autolenkers war das Kind auf Höhe des Fussgängerstreifens auf die Strasse gerannt und gegen die linke Seite des Autos gestossen. (pab)