Brand in Schönenberg an der Thur +++ Feuer ist gelöscht

In Schönenberg an der Thur ist ein Vereinsgebäude in Brand geraten. Die genaue Ursache steht noch nicht fest. Die Feuerwehr Sulgen Kradolf-Schönenberg konnte das Feuer vollständig löschen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Feuerwehr Sulgen Kradolf-Schönenberg ist derzeit mit den Löscharbeiten beschäftigt. (Symbolbild: Keystone/ Maxime Schmid)

Die Feuerwehr Sulgen Kradolf-Schönenberg ist derzeit mit den Löscharbeiten beschäftigt. (Symbolbild: Keystone/ Maxime Schmid)

(ibi) Am Samstagabend ging bei der Feuerwehr Sulgen Kradolf-Schönenberg Alarm ein. An einem Vereinsgebäude in der Schwimmbadstrasse war ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit 58 Mann vor Ort. Zur Unterstützung wurden drei Männer des Stützpunktes der Feuerwehr Bischofszell mit einem Hubretterfahrzeug hinzugezogen. «Das Fahrzeug diente dazu, im Dachstock weitere Glutnester auszumachen», sagt Matthias Graf, Mediensprecher der Kantonspolizei Thurgau auf Anfrage.

Das Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei ist vor Ort, um die genaue Ursache des Brandes abzuklären. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt.