Brand in Lagerraum

SPEICHERSCHWENDI. Am Donnerstagmorgen ist bei einem Brand in einem Lagerraum in Speicherschwendi Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen

Um gegen 20.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale in Trogen die Meldung ein, bei der Liegenschaft Seeblickstrasse 5 in Speicherschwendi trete Rauch aus.

Der Lagerraum konnte nur noch mit Atemschutz betreten werden. Damit alle Glutnester gelöscht werden konnten, musste ein Holzboden geöffnet werden. Dank den raschen Löscharbeiten von 40 Mitarbeitenden der Feuerwehren Speicher und Trogen konnte verhindert werden, dass sich das Feuers auf die anliegenden Gebäude ausbreitete.

Die Brandursache steht noch nicht fest, dürfte aber nach ersten Erkenntnissen in Zusammenhang mit einem sich im Haus befindenden Holzofen stehen. Die Spurensicherung erfolgt durch den Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden.

Der Lagerraum kann bis auf Weiteres nicht benützt werden. Der Gebäudeschaden beträgt rund 50'000 Franken, der Sachschaden wird auf 20'000 Franken beziffert. (kapo ar/ss.)

Aktuelle Nachrichten