Brand in Fahrerkabine

Drucken
Teilen

Kirchberg Bei Schweissarbeiten in einer Fahrerkabine eines Lastwagens ist es am Dienstag zu einem Brand gekommen. Dabei verletzte sich ein 28-jähriger Mann. Ein Bauteil geriet bei den Schweissarbeiten aus unbekannten Gründen in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindern. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 115000 Franken. (jm)