Brand in Bahnhofsareal

WIGOLTINGEN. Am Sonntagmorgen hat beim Bahnhof Müllheim-Wigoltingen ein Rucksack an einem Güterschuppen gebrannt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Drucken

Ein Passant bemerkte kurz nach 6.30 Uhr ein Feuer bei einem Güterschuppen auf dem Bahnhofsareal. Die Feuerwehr Märstetten-Wigoltingen war rasch vor Ort. Sie konnte den brennenden Rucksack löschen und ein Übergreifen des Feuers verhindern, wie die Kantonspolizei meldet. Beim Brand wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt einige hundert Franken.

Gemäss den ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau steht Brandstiftung im Vordergrund. Wer Angaben zur Täterschaft machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Weinfelden unter 071-221-45-00 zu melden. (kapo/dwa)

Aktuelle Nachrichten