Brand auf Sitzplatz

AMRISWIL. In der Nacht auf Mittwoch ist es in Amriswil auf einem Sitzplatz aus noch ungeklärten Gründen zu einem Brand gekommen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Kurz nach Mitternacht entdeckte ein Nachbar das Feuer auf dem Sitzplatz an der Weinfelderstrasse und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Amriswil war rasch vor Ort und löschte das Feuer. Beim Brand wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von rund 20'000 Franken. Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt, ist der Brand auf dem Sitzplatz ausgebrochen und hat sich von dort auf die Holzpalisade und die Fassade ausgebreitet. Der Brandermittlungsdienst der Polizei klärt die Ursache ab. Die Polizei sucht Zeugen (071-221-47-00). (kapo/rr)