Blick über den Rhein

In Vorarlberg besteht schon seit 2012 ein islamischer Friedhof. In Altach hat es Platz für insgesamt 700 moslemische Gräber. Zurzeit sind auch dort erst wenige Gräber belegt. Laut Ali Can, der den Friedhof verwaltet, sind momentan 25 Tote auf dem Friedhof bestattet.

Drucken
Teilen

In Vorarlberg besteht schon seit 2012 ein islamischer Friedhof. In Altach hat es Platz für insgesamt 700 moslemische Gräber. Zurzeit sind auch dort erst wenige Gräber belegt. Laut Ali Can, der den Friedhof verwaltet, sind momentan 25 Tote auf dem Friedhof bestattet. Die erste Generation lässt sich laut Can nur sehr selten auf dem Friedhof bestatten. Vor allem die dritte Generation wünscht aber in ihrer Heimat Vorarlberg bestattet zu werden. (ure)