Blaulicht-Serie
«Es gibt immer wieder schwarze Schafe»: Sanitäter haben bei Rettungseinsätzen auch mit Gaffern und illegalen Fotografien vom Unfallort zu kämpfen

Die Feuerwehr und Rettungskräfte haben im Juni eine Strassenrettung auf der Autobahn A1 geübt. Bei einem Einsatz auf der Strasse sind die Rettungssanitäter aber nicht nur bei der Anfahrt gefordert.

Drucken
Teilen

Hobby-Fotografen und Gaffer rund um die Rettungsgasse hätten abgenommen, auch wenn es noch immer schwarze Schafe gebe.

Video: CH Media

Aktuelle Nachrichten