BISCHOFSZELL: Brand eines Kühlaggregats

Am Dienstagabend hat in Bischofszell aus noch ungeklärten Gründen das Kühlaggregat eines Lastwagens gebrannt. Es wurde niemand verletzt.

Drucken
Teilen

BISCHOFSZELL. Der 19-jährige Lastwagenchauffeur war nach 19 Uhr auf der Niederbürerstrasse in Richtung Bischofszell unterwegs. Dabei bemerkte er im Rückspiegel eine starke Rauchentwicklung beim Kühlaggregat und lenkte das Fahrzeug auf einen nahegelegenen Parkplatz. Der Chauffeur versuchte den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, die Feuerwehr Bischofszell löschte die Flammen vollständig.

Der Sachschaden am Kühlaggregat beträgt rund 30'000 Franken.

Zur Klärung der Brandursache wurde der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. (kapo/tn)