Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Heisse Rhythmen im Sittertobel

30' 000 Festivalbesucher und jede Menge Musik: Bilder von den Auftritten der Bands am OpenAir St.Gallen.
Paolo Nutini war einer der letzten Acts am diesjährigen OpenAir St.Gallen. (Bild: Benjamin Manser)

Paolo Nutini war einer der letzten Acts am diesjährigen OpenAir St.Gallen. (Bild: Benjamin Manser)

Kraftklub aus Deutschland gaben am Sonntag ebenfalls Vollgas. (Bild: Benjamin Manser)

Kraftklub aus Deutschland gaben am Sonntag ebenfalls Vollgas. (Bild: Benjamin Manser)

Beim Auftritt von Kodaline kam es zu einem kleinen Zwischenfall - wegen eines überhitzten Geräts gab es für einige Minuten keinen Sound. (Bild: Benjamin Manser)

Beim Auftritt von Kodaline kam es zu einem kleinen Zwischenfall - wegen eines überhitzten Geräts gab es für einige Minuten keinen Sound. (Bild: Benjamin Manser)

Auch die österreichische Band Wanda fand den Weg ins Sittertobel. (Bild: Benjamin Manser)

Auch die österreichische Band Wanda fand den Weg ins Sittertobel. (Bild: Benjamin Manser)

Der Sänger der Band Wanda sorgt für Stimmung. (Bild: Benjamin Manser)

Der Sänger der Band Wanda sorgt für Stimmung. (Bild: Benjamin Manser)

Ein bekannter Name am OpenAir: Placebo. (Bild: Benjamin Manser)

Ein bekannter Name am OpenAir: Placebo. (Bild: Benjamin Manser)

Tove Lo performt am OpenAir St.Gallen. (Bild: Peer Füglistaller)

Tove Lo performt am OpenAir St.Gallen. (Bild: Peer Füglistaller)

Die schwedische Sängerin Tove Lo bei ihrem Auftritt auf der Sternenbühne. (Bild: Peer Füglistaller)

Die schwedische Sängerin Tove Lo bei ihrem Auftritt auf der Sternenbühne. (Bild: Peer Füglistaller)

Schon früher mit den "Ärzten" am OpenAir - dieses Jahr unter dem Label "Farin Urlaub Racing Team": Farin Urlaub. (Bild: Benjamin Manser)

Schon früher mit den "Ärzten" am OpenAir - dieses Jahr unter dem Label "Farin Urlaub Racing Team": Farin Urlaub. (Bild: Benjamin Manser)

Der Auftritt von Fink am Samstag. (Bild: Benjamin Manser)

Der Auftritt von Fink am Samstag. (Bild: Benjamin Manser)

Rapper Stress in Aktion. (Bild: Benjamin Manser)

Rapper Stress in Aktion. (Bild: Benjamin Manser)

Stress ist einer der bekanntesten Gäste am diesjährigen OpenAir St.Gallen. (Bild: Benjamin Manser)

Stress ist einer der bekanntesten Gäste am diesjährigen OpenAir St.Gallen. (Bild: Benjamin Manser)

Die Sitterbühne war beim Auftritt der Chemical Brothers ganz in Grün getaucht. (Bild: Peer Füglistaller)

Die Sitterbühne war beim Auftritt der Chemical Brothers ganz in Grün getaucht. (Bild: Peer Füglistaller)

Die Chemical Brothers bei ihrer Performance am OpenAir. (Bild: Peer Füglistaller)

Die Chemical Brothers bei ihrer Performance am OpenAir. (Bild: Peer Füglistaller)

Prominenter Name im Sittertobel: Noel Gallagher und die High Flying Birds. (Bild: Peer Füglistaller)

Prominenter Name im Sittertobel: Noel Gallagher und die High Flying Birds. (Bild: Peer Füglistaller)

Noel Gallaghers High Flying Birds beim Auftritt. (Bild: Benjamin Manser)

Noel Gallaghers High Flying Birds beim Auftritt. (Bild: Benjamin Manser)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Auftritt von Kate Tempest auf der Sternenbühne. (Bild: Benjamin Manser)

Auftritt von Kate Tempest auf der Sternenbühne. (Bild: Benjamin Manser)

Royal Blood. (Bild: Peer Füglistaller)

Royal Blood. (Bild: Peer Füglistaller)

Royal Blood. (Bild: Peer Füglistaller)

Royal Blood. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Rise Against. (Bild: Peer Füglistaller)

Kate Tempest. (Bild: Benjamin Manser)

Kate Tempest. (Bild: Benjamin Manser)

Kate Tempest. (Bild: Benjamin Manser)

Kate Tempest. (Bild: Benjamin Manser)

Kate Tempest. (Bild: Peer Füglistaller)

Kate Tempest. (Bild: Peer Füglistaller)

Kate Tempest. (Bild: Peer Füglistaller)

Kate Tempest. (Bild: Peer Füglistaller)

Kate Tempest. (Bild: Benjamin Manser)

Kate Tempest. (Bild: Benjamin Manser)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Yes I'm Very Tired Now. (Bild: Peer Füglistaller)

Jack Garratt. (Bild: Benjamin Manser)

Jack Garratt. (Bild: Benjamin Manser)

Money For Rope auf der Bühne. (Bild: Peer Füglistaller)

Money For Rope auf der Bühne. (Bild: Peer Füglistaller)

Der Gitarrist der Band Yes I'm very tired now. (Bild: Peer Füglistaller (Peer Füglistaller))

Der Gitarrist der Band Yes I'm very tired now. (Bild: Peer Füglistaller (Peer Füglistaller))

Der Sänger von Yes, I'm very tired now. (Bild: Peer Füglistaller)

Der Sänger von Yes, I'm very tired now. (Bild: Peer Füglistaller)

Auftritt von Jack Garratt (UK) auf der Sternenbühne. (Bild: Benjamin Manser)

Auftritt von Jack Garratt (UK) auf der Sternenbühne. (Bild: Benjamin Manser)

Jack Garratt. (Bild: Benjamin Manser)

Jack Garratt. (Bild: Benjamin Manser)

Money for Rope - im Bild Frontmann Jules McKenzie (links). (Bild: Benjamin Manser)

Money for Rope - im Bild Frontmann Jules McKenzie (links). (Bild: Benjamin Manser)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.