Hinter den Kulissen des A1-Rosenbergtunnels

Adrian Vögele
Drucken
Teilen
Der "Echogang" liegt zwischen den beiden Fahrbahnen des Rosenbergtunnels, nahe des Ostportals. (Bild: Urs Bucher)
Die Wendeltreppe am Ende des "Echogangs". Sie führt hinauf zur Decke des Tunnels. (Bild: Urs Bucher)
Der Abluftkanal mit Lüftungsklappen in der Decke der südlichen Tunnelröhre.(Bild: Urs Bucher)
Riesige Räder für die Ventilatoren der Tunnellüftung: blau für Zuluft, rot für Abluft.(Bild: Urs Bucher)
Blick aus einer Seitentür am Ostportal des Rosenbergtunnels. (Bild: Urs Bucher)
Leitern führen hinab in die Werkleitungskanäle unter den beiden Fahrbahnen. (Bild: Urs Bucher)
(Bild: Urs Bucher)
Eine der vier Querverbindungen zwischen den beiden Röhren. (Bild: Urs Bucher)
Eine der vier Querverbindungen zwischen den beiden Röhren. (Bild: Urs Bucher)
Das Westportal des Rosenbergtunnels im Hätterenwald. (Bild: Benjamin Manser)