Bike repariert – Schopf gerät in Brand

montlingen. Am Freitagnachmittag ist ein Schopf in Brand geraten. Ein 33-Jähriger führte Arbeiten an einem Pocketbike aus, welches er dazu auf eine Hebebühne gestellt hatte. Als er kurz wegging, geriet die Hebebühne in Brand.

Merken
Drucken
Teilen

montlingen. Am Freitagnachmittag ist ein Schopf in Brand geraten. Ein 33-Jähriger führte Arbeiten an einem Pocketbike aus, welches er dazu auf eine Hebebühne gestellt hatte. Als er kurz wegging, geriet die Hebebühne in Brand. Der Mann konnte einige Motorfahrzeuge in Sicherheit bringen, zog sich dabei aber unbestimmte Verletzungen zu. Er wurde ins Spital gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Lieferwagen erfasst Frau auf Zebrastreifen

Gossau. Am Donnerstagmorgen kurz vor acht Uhr ist an der Herisauerstrasse eine Frau auf dem Fussgängerstreifen angefahren worden. Die 71jährige Fussgängerin wollte die Strasse überqueren, wurde dabei aber von einem Lieferwagen erfasst. Am Steuer sass ein 21-Jähriger. Die Frau wurde mit leichten Verletzungen ins Spital überführt.