Betrunkener Traktorfahrer ohne Führerschein

OBERSCHAN. Die Kantonspolizei St.Gallen hat am Dienstagabend einen 69-jährigen Traktorfahrer aus dem Verkehr gezogen. Er war ohne Führerschein unterwegs - dieser war ihm vor einigen Wochen nach einem Unfall entzogen worden.

Drucken
Teilen

Die Polizei kontrollierte den Mann kurz vor 18 Uhr an der Dorfstrasse. Der Atemlufttest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben. Der Führerschein war dem 69-Jährigen bereits vor einigen Wochen entzogen worden - er hatte damals mit seinem Traktor betrunken einen Unfall verursacht. (kapo/dwa)

Aktuelle Nachrichten