Betrunkene rammt Auto – Zwei Verletzte

JONA. Eiine stark angetrunkene 30-jährige Autofahrerin hat am Neujahrsmorgen auf der Uznacherstrasse eine Streifkollision verursacht. Zwei Mitfahrer des korrekt entgegenkommenden Autos wurden verletzt.

Drucken
Teilen

Eine sehr stark angetrunkene 30-jährige Autofahrerin fuhr kurz vor 2 Uhr auf der Uznacherstrasse von Uznach Richtung Rapperswil. In einer Rechtskurve Höhe Wurmsbach geriet sie mit ihrem Auto über die Mittellinie und verursachte mit einem entgegenkommenden Auto eine heftige Streifkollision. Wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt, mussten zwei Mitfahrer aus diesem Auto mit leichten Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 20'000 Franken. (kapo/maw)

Aktuelle Nachrichten