Betrunken verunfallt

WITTENBACH. Am Mittwoch hat ein 45-jähriger Autofahrer eine Auffahrkollision mit vier Autos verursacht. Der Mann war alkoholisiert unterwegs.

Drucken
Teilen

Der 45-Jährige fuhr um 11.45 Uhr auf der St.Gallerstrasse in Richtung Wittenbach. Bei der Kronenkreuzung bemerkte er eine stehende Kolonne zu spät und prallte mit seinem Fahrzeug in das Heck des hintersten Autos. Dieses schob zwei weitere Autos ineinander. Ein Alkoholtest zeigte beim 45-Jährigen einen Wert von 1,75 Promille an. (kapo/rr)