Betrunken auf der Autobahn gerast

Drucken
Teilen

Trübbach Die Polizei hat am Freitagabend einen 42-jährigen Autofahrer auf der Rheintal-Autobahn mit 159 Stundenkilometern gemessen. Erlaubt sind auf der Autobahn 120 Stunden­kilometer. Bei der Personenkontrolle stellte die Patrouille anschliessend fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Dem Schnellfahrer wurde der Führerschein für die Schweiz auf der Stelle aberkannt. (sro)