Betrunken am Steuer

Kontrolle Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht auf Sonntag in Hefenhofen und Tägerwilen zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Drucken
Teilen

Kontrolle Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht auf Sonntag in Hefenhofen und Tägerwilen zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Drittperson meldete kurz nach 23 Uhr, dass jemand in Hefenhofen in einem Auto sitze und die Wegfahrt versperre. Als die Patrouille eintraf, schlief der 28-Jährige bei laufendem Motor auf dem Fahrersitz. Eine beweissichere Atemalkoholprobe brachte mit 1,68 Promille ein positives Ergebnis. Weil zusätzlich ein Drogenschnelltest positiv ausfiel, wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet.

Ein paar Stunden später kontrollierte die Kantonspolizei in Tägerwilen einen weiteren Autofahrer. Die beweissichere Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 1,42 Promille. (red.)