Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BERG TG: Vermisster 77-Jähriger tot aufgefunden

Seit Ende September wurde in Berg TG ein Mann vermisst. Nun ist er tot in einem Waldstück aufgefunden worden.
Die Suchaktionen der Polizei blieben erfolglos. (Bild: NANA DO CARMO (Symbolbild))

Die Suchaktionen der Polizei blieben erfolglos. (Bild: NANA DO CARMO (Symbolbild))

Der Vermisste wurde nach einem Hinweis einer Auskunftsperson tot in einem Waldgebiet oberhalb von Weinfelden aufgefunden. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau gibt es keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung. Die Identität des Verstorbenen konnte inzwischen am Institut für Rechtsmedizin in St. Gallen geklärt werden.

Der Mann wurde seit dem 27. September vermisst. Zuletzt gesehen wurde er, als er sein Haus für einen Spaziergang verliess. Der Mann war auf Medikamente angewiesen. Suchaktionen mit Spürhunden und einem Helikopter blieben erfolglos. (kapo/jw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.