Beim Wenden verunfallt

EBNAT-KAPPEL. Am Freitagnachmittag ist es auf der Kappelerstrasse zu einer Kollision zwischen einem Last- und einem Personenwagen gekommen. Der 61-jährige Autolenker musste mit Kopfverletzungen ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen
Beim Wenden übersah der Lastwagenfahrer einen PW. (Bild: Kapo SG)

Beim Wenden übersah der Lastwagenfahrer einen PW. (Bild: Kapo SG)

Der 18-jährige Lastwagenlenker fuhr von Wattwil in Richtung Wildhaus. Bei einem Parkplatz wollte er wenden. Beim Wiedereinbiegen auf die Strasse muss er dann den Personenwagen übersehen haben. Die Strasse war während rund zweier Stunden nur einseitig befahrbar. Für die Verkehrsregelung wurden Angehörige der Feuerwehr aufgeboten. (kapo/dwa)