Beim Holzen Beine verletzt

Schänis. Ein 35jähriger Mann hat sich am Samstagnachmittag beim Holzen in Schänis verletzt. Beim Zersägen einer gefällten Ulme wurde er durch den Stamm, der noch unter Spannung stand, gegen einen Felsen gedrückt. Mit Beinverletzungen wurde der Mann ins Spital gebracht.

Merken
Drucken
Teilen

Schänis. Ein 35jähriger Mann hat sich am Samstagnachmittag beim Holzen in Schänis verletzt. Beim Zersägen einer gefällten Ulme wurde er durch den Stamm, der noch unter Spannung stand, gegen einen Felsen gedrückt. Mit Beinverletzungen wurde der Mann ins Spital gebracht.

Ein Verletzter bei Selbstunfall

Illighausen. Ein 22jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Sonntag in Illighausen in einer Rechtskurve von der Strasse abgekommen. Das Auto durchbrach einen Gartenzaun und prallte in eine Hausmauer.

Daraufhin wurde das Auto auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Der Beifahrer musste verletzt ins Spital gebracht werden.

Felssturz verursacht Gebäudeschaden

Amden. Am Samstag hat sich bei Amden ein Felsstück gelöst und ist zu Tal gedonnert. Der Brocken richtete Flurschäden an und zerstörte eine Garage, bevor er in den Walensee stürzte. Es wurde niemand verletzt.