Beichtstuhl in Brand gesetzt

Drucken
Teilen

Romanshorn In Romanshorn hat es am Dienstag zweimal gebrannt. Ein Passant entdeckte ­einen brennenden Robidog-­Behälter auf der Schlosswiese und schlug Alarm. Die Feuerwehr löschte den Brand. Kurz danach meldete der Mesmer, dass in der katholischen Kirche an der Schlossbergstrasse der Beichtstuhl brenne. Der Mesmer konnte den Brand selber löschen. Wer Angaben zur Täterschaft machen kann, wird gebeten, sich unter 058 345 22 00 zu melden. (sda)