Bei Selbstunfall verletzt

Merken
Drucken
Teilen

Rickenbach bei Wil Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Selbstunfall am Mittwoch verletzt; er musste ins Spital gebracht werden. Der 36-Jährige war mit seinem Motorrad auf der Wilenstrasse in Richtung Dorfzentrum Rickenbach unterwegs gewesen. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte er auf Höhe der Baustelle bei der Verzweigung zur Sonnmattstrasse. Dabei verletzte sich der Mann leicht und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Beim Unfall entstand laut Polizeiangaben Sachschaden von mehreren hundert Franken. (lw)