BAZENHEID: Böschung hinuntergefahren

Am Donnerstag kurz vor 23.30 Uhr ist auf der Ifangstrasse eine 56-jährige Autofahrerin verunfallt. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Das verunfallte Auto. (Bild: Kapo SG)

Das verunfallte Auto. (Bild: Kapo SG)

BAZENHEID. Die Frau fuhr auf der Strasse talwärts, als sie in einer Linkskurve geradeaus in einen Kandelaber fuhr. Das Auto rutschte in der Folge eine Böschung hinab. Die 56-Jährige zog sich laut der St.Galler Kantonspolizei unbestimmte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Bei ihr wurde eine Blut- und Urinprobe verfügt. (kapo/dwa)