Bauer von Traktor überrollt

URNÄSCH. Ein 56-jähriger Landwirt ist am Mittwoch in Urnäsch von einem Traktor überrollt worden. Mit schweren Beckenverletzungen wurde er ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Laut der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden setzte sich der Traktor in Bewegung, als sich der 56-jährige Landwirt auserhalb der Führerkabine befand. Das Fahrzeug erfasste den Mann, überrollte ihn im Bereich des Beckens und fuhr unkontrolliert einige Meter weit, bis es vor einer Scheunenwand zum Stillstand kam.

Die Ehefrau des Landwirten hörte die Hilferufe und alarmierte umgehend die Rettungskräfte. Anschliessend wurde der Mann ins Spital gebracht. (kapo/lex)