Bargeld und elektronische Geräte gestohlen

ST.GALLEN. Zwischen Samstag und Montag ist in zwei Geschäfte an der Breitfeldstrasse eingebrochen worden. Die Täterschaft stahl Geld und elektronische Geräte.

Merken
Drucken
Teilen

Im Zeitraum von Samstag, 17.15 Uhr bis Montag, 7 Uhr, verschaffte sich die unbekannte Täterschaft gewaltsam Zutritt zu den Firmenräumlichkeiten. Im Innern der Geschäfte stahl die Täterschaft zuerst Bargeld aus der Ladenkasse und öffnete dann gewaltsam einen Tresor, aus dem sie ebenfalls Bargeld entwendete. Wie die St.Galler Kantonspolizei weiter mitteilte, stahl die Täterschaft in der zweiten Firma elektronische Geräte und Spiele. Auch dort öffnete sie gewaltsam einen Tresor, um Bargeld zu stehlen. Der gesamte Deliktsbetrag beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. (kapo/maw)