Bargeld gestohlen

BÜHLER. Bei einem Einbruchdiebstahl in der Nacht auf Samstag ist in ein Betriebsgebäude eingebrochen worden. Die unbekannte Täterschaft erbeutete einige Hundert Franken.

Merken
Drucken
Teilen

In der Nacht auf Samstag hat sich eine unbekannte Täterschaft in Bühler über ein Parterre-Fenster gewaltsam Zutritt zu einer Liegenschaft verschafft. Wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mitteilt, wuchteten die Täter verschiedene Räumlichkeiten und Behältnisse auf und erbeuteten dabei einige Hundert Franken Bargeld. Anschliessend verliessen diese das Objekt wieder.

Durch den Einbruch entstand laut Polizei ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken. (kapo/lex)