Bahnstrecke wieder in Betrieb

Drucken
Teilen

Erdrutsch Die wegen eines Erdrutsches seit Mittwoch letzter Woche unterbrochene Bahnstrecke zwischen Weinfelden und Konstanz wird heute Morgen wieder in Betrieb genommen. Ein Erdrutsch unter der Bahnstrasse bei Kehlhof hatte umfangreiche Sanierungsarbeiten notwendig gemacht. Der instabile Untergrund wurde abgetragen und der Bahndamm mit Beton neu aufgebaut und stabilisiert. Weiter sei eine Überwachungsanlage eingebaut worden, die künftige Probleme melde, teilten die SBB mit. Bis gestern abend waren wie in den Tagen zuvor Ersatzbusse auf der Strecke gefahren. Nun haben die SBB die Arbeiten weitgehend abgeschlossen. Ab Betriebsbeginn heute Morgen verkehren die Züge wieder regulär. (sda)