BAD RAGAZ: Mutmassliche Einbrecher verhaftet

In der Nacht auf Freitag hat die Kantonspolizei St.Gallen in Bad Ragaz drei Rumänen festgenommen. Die Männer im Alter zwischen 21 und 37 Jahren, waren mit einem entwendeten Auto unterwegs.

Drucken
Teilen

BAD RAGAZ. Laut einer Mitteilung der Kantonspolizei St.Gallen fiel das entwendete Auto einer Patrouille der Landespolizei Liechtenstein auf. Diese folgte dem Auto über die Rheinbrücke in Richtung Schweiz, worauf die Kantonspolizei St.Gallen die Männer bei der Autobahn A13 anhielt. Im Auto befand sich Einbruchswerkzeug und die Männer werden verdächtigt, Einbruchdiebstähle begangen zu haben. (kapo/jor)