Autoscheiben eingeschlagen

Frauenfeld. In der Nacht auf Sonntag haben Unbekannte in mehreren Thurgauer Gemeinden Autoscheiben von zahlreichen Fahrzeugen eingeschlagen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Drucken
Teilen

Frauenfeld. In der Nacht auf Sonntag haben Unbekannte in mehreren Thurgauer Gemeinden Autoscheiben von zahlreichen Fahrzeugen eingeschlagen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Selbstunfall nach Rennen?

Goldach. Am Freitag prallte ein Auto in einen Baum und einen Beleuchtungskandelaber. Die Insassen blieben unverletzt. Passanten gaben an, dass sich der Wagen vor dem Selbstunfall mit einem Motorrad ein Rennen geliefert habe.

Angetrunkener prallt mit Auto in Leitplanken

Benken. Am Samstagabend prallte ein Wagen zuerst gegen die linke und dann gegen die rechte Leitplanke. Beim Lenker wurden Anzeichen von Angetrunkenheit festgestellt. Ihm wurde der Führerausweis auf der Stelle entzogen. Der Wagen erlitt Totalschaden. (red.)

Aktuelle Nachrichten