Autoknacker festgenommen

AMRISWIL. Die Kantonspolizei Thurgau hat am Donnerstag einen 35-jährigen Autoknacker festgenommen. Weitere Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Mann bereits Mitte Februar ein Auto in Frauenfeld aufgebrochen hatte.

Drucken
Teilen

In der Nacht zum Donnerstag hatte der 35-jährige Asylsuchende aus Algerien in Amriswil die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen und daraus einen Laptop im Wert von 700 Franken gestohlen. Die Ermittlungen der Kantonspolizei Thurgau führten zur Verhaftung des Mannes, der Laptop konnte sichergestellt werden.

Weitere Abklärungen der Polizei ergaben, dass der Algerier bereits Mitte Februar 2015 ein Auto in Frauenfeld aufgebrochen und Gegenstände daraus gestohlen hatte. Ob er für weitere Delikte in Frage kommt, wird abgeklärt. Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld führt die Strafuntersuchung. (kapo/jar)

Aktuelle Nachrichten