Autofahrerin nimmt Töfffahrer den Vortritt

FRAUENFELD. Ein Töfffahrer hat sich am Mittwoch bei der Kollision mit einem Auto verletzt. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Eine 51-jährige Autofahrerin bog gegen 15.45 Uhr aus dem Parkplatz eines Altersheimes in die Zürcherstrasse ein. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah sie dabei den von links kommenden und vortrittsberechtigen 79-jährigen Motorradfahrer, der vom Talbachkreisel her Richtung Stadtzentrum unterwegs war. Es kam zur seitlichen Frontalkollision, wobei der Zweiradfahrer stürzte und sich Verletzungen zuzog.

Laut Mitteilung der Thurgauer Kantonspolizei entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. (kapo/maw)