Autofahrer stirbt nach Selbstunfall

SCHWELLBRUNN. Ein 56jähriger Autofahrer ist gestern bei einem Selbstunfall in Schwellbrunn ums Leben gekommen.

Drucken
Teilen

SCHWELLBRUNN. Ein 56jähriger Autofahrer ist gestern bei einem Selbstunfall in Schwellbrunn ums Leben gekommen.

Auf einer schmalen Nebenstrasse geriet er über den Fahrbahnrand und rutschte anschliessend die Böschung hinunter. Im steil abfallenden Gelände überschlug sich das Auto mehrmals. Dabei wurde der Lenker aus seinem Fahrzeug geschleudert. Gemäss der Ausserrhoder Kantonspolizei erlag er noch auf der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. (red.)

Aktuelle Nachrichten